Teamkurs am 18. Februar in Frankfurt

NEUE HORIZONTE IN DER IMPLANTATPROTHETIK: KLINISCHE KONZEPTE, QUALITATIVE MATERIALIEN UND AKTUELLE TECHNOLOGIEN

 

Aus den wachsenden Anforderungen der Patienten an Ästhetik und Funktionalität ergeben sich hohe Ansprüche an das Teamwork. Alle Beteiligten – die chirurgische und die zahnmedizinische Praxis sowie das Labor – müssen Hand in Hand zusammenarbeiten.

 

Eine vorausschauende Strategie und ein ganzheitliches Verständnis für alle Therapiebereiche sind erforderlich, um zum gewünschten und geplanten Behandlungserfolg zu gelangen.

 

Lernen Sie mit ZTM Carsten Fischer und Dr. Peter Gehrke in diesem Workshop anwendungsorientierte Vorteile zu nutzen und sicher umzusetzen. Die Referenten werden anhand ihres Arbeitsalltages das klinische und labortechnische Procedere mit gewohnt vielen Tipps und Tricks innerhalb der analogen und digitalen Implantatwelt beschreiben. Ziel der Weiterbildung ist es, Ihnen eine echte Orientierungshilfe zu bieten, einen Blick in die dentale Zukunft zu wagen und eine rege Diskussion anzustoßen.

 

Freuen Sie sich auf eine spannende Fortbildung, wir freuen uns auf Sie!

Persönliche Auskunft unter Telefon +49 7044 9445-609 oder per E-Mail svenja.huber@camlog.com

 

⇒ Für mehr Informationen zur Veranstaltung klicken Sie bitte hier.

 

Möchten Sie immer auf dem neusten Stand bei den CAMLOG Veranstaltungen sein?

Dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed! 

 

RSS Feed CAMLOG Veranstaltungs-News

 

 Alle CAMLOG-News im Überblick

a perfect fit ™