CAD-Implantatprothetik – individuelle Abutments und Gingivaformer (mit der Exocad Software)

PRAKTISCHER EINSTEIGERKURS FÜR ZAHNTECHNIKER

Kategorie
  •  Prothetik & Zahntechnik
  •  Zahntechnik
Level
Einsteiger
Ansprechpartner
Kerstin Rastätter
07044 9445-632 07044 9445-11632
Kerstin Rastätter
Kursnummer
VDZTNO170004969
Bundesland
Bremen
Datum

15.02.2017

Teilnehmer
10 max. Teilnehmerzahl
5 Mindestteilnehmerzahl
Uhrzeit

12:00-18:00 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 85,- € pro Person
Ort
Zahnarztpraxislabor Arendt GbR

Hafenstraße 126 - 128
27576 Bremerhaven
Deutschland

auf Karte anzeigen

Referenten

  • ZTM Rüdiger Meyer

    ZTM Rüdiger Meyer

    Zahntechnikermeister Wimsheim, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Individuelle Gingivaformer, Kronen und Abutments sowie individuelle Brücken und Stege
    • Einstieg in die digitale Implantologie mit CAD/CAM
    • CAD-Implantatprothetik – implantatgetragene Brücken und Stege
    • Dentale Keramik - ein Begriff und 100 Werkstoffe
    • CAD-Implantatprothetik – individuelle Abutments und Gingivaformer (mit der Exocad Software)
    •  
      Prothetik & Zahntechnik
    •  
      Zahntechnik
    •  
      Chirurgie

Der große Trend in der Dentalbranche ist die Digitalisierung. CAMLOG leistet seinen Beitrag und stellt Ihnen mit der Produktmarke DEDICAM ein umfangreiches Service- und Produktportfolio zur Verfügung.
Neben der Fertigungsdienstleistung und der Unterstützung durch unseren technischen Support lassen wir Sie mit unseren Fortbildungen an unseren Erfahrungen im Bereich implantatprothetischer Versorgungskonzepte teilhaben.

Der Workshop richtet sich an alle interessierten Zahntechniker, die neben der allgemeinen Prothetik künftig auch Implantatprothetik digital herstellen möchten. Sie haben schon Erfahrung im Konstruieren mit Ihrer exocad® DentalCAD Software und möchten das Spektrumum einteilige sowie zweiteilige Abutments ergänzen? Dann erlernen und trainieren Sie in einem praktischen Kurs vom idealen Scan über die Handhabung der CAD, untermauert von praktischen Tipps zur richtigen Konstruktion, den digitalen Workflow zur modernen Implantatversorgung.

Der praktische Kurs wird mit der exocad® DentalCAD Software durchgeführt. DEDICAM ist die computergestützte Individualfertigung von CAMLOG – mit allen Erfolgsfaktoren, die schon seit Jahren für CAMLOG sprechen. DEDICAM bietet für alle Implantatsysteme von CAMLOG individualisierte einteilige Abutments und Gingivaformer aus Titanlegierung, Hybridabutments und -kronen in e.max CAD und Zirlux FC2, individualisierte implantatgetragene Stege und Brücken sowie Prothetik in Form von Kronen und Brücken.

Ein Ansprechpartner – eine Marke – ein Service-Zentrum für hochpräzisen Zahnersatz – Qualität aus einer Hand!


Veranstaltungsflyer (PDF, 1,1 MB)
a perfect fit ™