Erfolgreich mit Veränderungen umgehen: Was bedeutet Digitalisierung für Praxis und Labor?

VORTRAG FÜR ZAHNÄRZTE UND ZAHNTECHNIKER

Kategorie
  •  Prothetik & Zahntechnik
Level
Einsteiger und Fortgeschrittene
Ansprechpartner
Carina Streckfuß
07044 9445-607 07044 9445 11607
Carina Streckfuß
Kursnummer
VDAVSO170004744
Bundesland
Bayern
Datum

09.03.2017

Teilnehmer
50 max. Teilnehmerzahl
20 Mindestteilnehmerzahl
Uhrzeit

18:30-20:45 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 39,- € pro Person
  • 58,- € Team
    • (ZA und ZT)
Ort
Asam Hotel

Wittelsbacher Höhe 1
94315 Straubing
Deutschland

auf Karte anzeigen
Fortbildungspunkte
2
Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Referenten

  • Hardi Mink

    Hardi Mink

    Fellbach, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Erfolgreich mit Veränderungen umgehen: Was bedeutet Digitalisierung für Praxis und Labor?
    •  
      Prothetik & Zahntechnik
  • ZT Martin Steiner

    ZT Martin Steiner

    Wimsheim, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Erfolgreich mit Veränderungen umgehen: Was bedeutet Digitalisierung für Praxis und Labor?
    •  
      Prothetik & Zahntechnik

Für den gemeinsamen Erfolg muss man die Sicht des anderen verstehen. Lernen Sie bei unserer Fortbildung die Implantatprothetik und die Veränderungen der Digitalisierung aus Sicht des Zahntechnikers, des Zahnarztes und aus Sicht der Industrie kennen. Beide Referenten haben einen komplett unterschiedlichen Arbeitsalltag und erleben den Einzug neuer Technologien aus unterschiedlichen Perspektiven. Hardi Mink ist im eigenen Labor tätig, er wird aus dem Alltag zwischen Labor und Praxis berichten. Martin Steiner arbeitet bei CAMLOG (DEDICAM), er beleuchtet die wirtschaftliche und technische Seite.

Zwei unterschiedliche Blickwinkel auf die Zahntechnik und Prothetik (ZA) mit einem gemeinsamen Ziel: bestmögliche Arbeit für den Kunden und Patienten zu liefern.

Lassen Sie sich diesen aufschlussreichen Abend nicht entgehen!

Wir freuen uns, Sie bei dieser besonderen Fortbildung zu begrüßen.


Veranstaltungsflyer (PDF, 3,1 MB)
a perfect fit ™