Implantatversorgung mit CEREC®

Tipps, Tricks und Möglichkeiten in der Anwendung

[Translate to Deutsch:] Bild-11-17-Schellhorn
[Translate to Deutsch:] Bild-11-17-Schellhorn

Die digitalen Technologien und die damit verbundenen Prozessoptimierungen beeinflussen die Abläufe in der Zahnarztpraxis und im Labor zunehmend. Neben dem Know-how und einem Netzwerk kompetenter Partner ist die richtige Infrastruktur der Schlüsselfaktor für maximalen Erfolg. Die Industrie trägt dieser Entwicklung Rechnung und bietet ein breites Spektrum an Produkten und Services für den CAD/CAM-Bereich. Dazu gehören Geräte wie der Intraoralscanner, aber auch CAD-Software.

Ein digitaler Workflow, der alle Beteiligten substanziell im Arbeitsaufwand entlastet, bietet die größtmögliche Sicherheit für Patienten und Behandler. Wir zeigen Ihnen in Theorie und Praxis alle Schritte vom Scan über die Auswahl der richtigen Materialien bis zur fertigen Restauration. Dieser Kurs richtet sich an Anwender von CEREC® sowie an chirurgisch und prothetisch tätige Zahnärzte, die sich für diesen digitalen Workflow interessieren.

Wir freuen uns auf Sie.

Die Referenten
CAMLOG Veranstaltung Referentin ZTM Andrea Schelhorn
Andrea Schelhorn
Zahntechnikermeisterin
Ihr Camlog Ansprechpartner
Mona Kluge
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com