Wie geht's am besten? Tipps für die Praxisgründung

[Translate to Deutsch:] Bild-03-11 05-27-Strunz-Handrock
[Translate to Deutsch:] Bild-03-11 05-27-Strunz-Handrock

Als junge Zahnärztin oder junger Zahnarzt müssen Sie sich irgendwann entscheiden: Möchten Sie angestellt oder selbstständig arbeiten? Sie tendieren zur Selbstständigkeit? Oder haben Sie gerade eine Praxis übernommen und wünschen sich einen Austausch über Tipps und Erfahrungen? Dann laden wir Sie zu unserer Veranstaltung „Tipps für die Praxisgründung“ ein.

Nutzen Sie das Wissen und die Erfahrung der Referentin Dr. Dr. Anette Strunz zur Praxisneugründung. Sie baute 2016 eine Wohnung zu einer chirurgischen Praxis aus. Sie kennt sich aus mit Hygienevorgaben, Lieferterminen, Handwerkern und deren ganz eigenen Zeitvorstellungen. Dr. Anke Handrock betreut seit Langem Praxen als Coach und Beraterin und wird ihre Erfahrungen einbringen.

Darum geht es: Wie plane ich möglichst konkret? Woran muss ich denken? Wie gehe ich mit Handwerkern um? Wie achte ich auf mich in dieser Ausnahmezeit? Was tue ich, wenn doch alles ganz anders kommt als gedacht? Nach der Praxiseröffnung liegt der Fokus auf Mitarbeiterführung, Hygiene, Organisation und Strukturierung der Praxis. Wie sieht mein Alltag als selbstständige Zahnärztin, als selbstständiger Zahnarzt wirklich aus?

Ein kleiner Teilnehmerkreis ermöglicht den offenen und ehrlichen Austausch. Zudem erweitern Sie Ihr Netzwerk. Denn ein gutes Netzwerk ist ein wesentlicher Baustein der Praxisgründung.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referentin Dr. Anke Handrock
Dr. Anke Handrock
Camlog Veranstaltung Referentin Dr. med. dent. Anette Strunz
Dr. med. Dr. med. dent. Anette Strunz
Fachärztin für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, niedergelassen in Berlin
Ihr Camlog Ansprechpartner
Lena Kühn
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com