COMFOUR® – ein Behandlungskonzept mit vielen Möglichkeiten

Immer häufiger geben in der Implantologie Patienten die Behandlungsparameter vor. Sie haben heute höhere Ansprüche und verfügen über umfangreiche Informationen zum Thema Zahnersatz. Auch der finanzielle Rahmen wird angesprochen und schränkt den Behandler oftmals in seinem Konzept ein. Doch warum dies nicht als Chance nutzen? Sie können als Behandler hier ansetzen und verschiedene Lösungsmöglichkeiten bieten – unter anderem das vorhersagbare, überschaubare COMFOUR® System.

Bei dieser Fortbildung lernen Sie einfach und sicher, Patienten mit zahnlosen und teilbezahnten Kiefern wieder Lebensfreude zu geben. Die Referenten ZT Frank Löring und ZTM Matthias Zuske zeigen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten und stellen Ihnen das Konzept mit den COMFOUR® Systemkomponenten vor, mit dem Sie Ihren Patienten eine festsitzende Versorgung trotz reduzierter Implantatzahl ermöglichen können. So können Sie Ihren Patienten am Behandlungstag mit festen Zähnen aus der Praxis entlassen.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Matthias Zuske
ZTM Matthias Zuske
Zahntechnikermeister
Camlog Veranstaltung Referent Frank Löring
Frank Löring
Geschäftsführender Gesellschafter Digitales Kompetenzzentrum GmbH
Ihr Camlog Ansprechpartner
Linda Martini
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com