Kompetent in Hygienemanagement und MDR

Kurs für das zahnärztliche Fachpersonal

[Translate to Deutsch:]
[Translate to Deutsch:]

Die MDR (Medical Device Regulation) und das Hygienemanagement gehen in der Zahnarztpraxis oft Hand in Hand und spielen bei dem langfristigen Implantaterfolg eine tragende Rolle.

Die MDR bringt für viele Praxen einiges an Umsetzungsaufwand mit sich, bietet zugleich aber auch Chancen. Die Patientensicherheit, die Zahnärzten und zahntechnischen Laboren besonders wichtig ist, wird gestärkt. Ebenso wird die Praxis- und Labororganisation auf den Prüfstand gestellt, optimiert und für Inhaber und Mitarbeiter transparent dargestellt. Dadurch unterstützt die MDR ein effektives Risiko- und Fehlermanagement.

Im ersten Vortrag erläutert die Referentin Katja Effertz, wie Sie die Anforderungen der MDR in Ihrem Praxis- und Laboralltag umsetzen, welche einzelnen Punkte zu beachten sind und worauf das gesamte Team zu achten hat.

Anschließend zeigt die Referentin Sandra Wenning auf, was beim Hygienemanagement in der Praxis unerlässlich ist und wie der Implantateingriff von Anfang bis Ende korrekt abgewickelt wird.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referentin Katja Effertz
Katja Effertz
Leiterin Kundenbetreuung OPTI health consulting GmbH
Camlog Veranstaltung Referentin Sandra Wenning
Sandra Wenning
Ihr Camlog Ansprechpartner
Esther Zeller
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com