Erfolgreiche Implantattherapie: Synergie aus Chirurgie und Prothetik

[Translate to Deutsch:]
[Translate to Deutsch:]

Erfolgreiche Implantatergebnisse sind immer die Synergie aus Prothetik und Chirurgie. Dabei sollte versucht werden, vorhersagbare Langzeitergebnisse mit der maximal-/minimalinvasivsten Ausführung zu kombinieren. Die Implantatprothetik ist dabei mehr als das Verankern eines Zahnersatzes auf Implantaten.

Der richtige Umgang mit den prothetischen Komponenten eines Implantatsystems ist elementar. Schritt für Schritt zeigt Ihnen Referent ZT Danny Dorn die einzelnen Arbeitsabläufe von der Abformung über die Auswahl der präfabrizierten Aufbauten bis zu digitalen Lösungen.

Wie essenziell das Zusammenspiel zwischen Prothetik und Chirurgie für den implantologischen Erfolg ist, zeigt Ihnen anschließend Referent Dr. Peter Randelzhofer. Er fokussiert sich auf die Nutzung biologischer Räume für die Regeneration, das frühe Eingreifen und die Arbeit mit Abformpfosten und Scanbodies. Detailliert skizziert er die Umsetzung der beschriebenen Ideen und Konzepte und rundet seinen Vortrag mit klinischen Beispielen und entsprechender Literatur ab. Diese Fortbildung ist für implantologisch interessierte Zahnärztinnen und Zahnärzte und auch für die Zahntechnik interessant.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Dr. med. dent. Peter Randelzhofer
Dr. med. dent. Peter Randelzhofer
Implantologe
Camlog Veranstaltung Referent Zahntechnikermeister Ruediger Meyer
Rüdiger Meyer
Zahntechnikermeister
Camlog Veranstaltung Referent Zahntechniker Danny Dorn
Danny Dorn
Zahntechniker
Ihr Camlog Ansprechpartner
Apollonia Schwoerer
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com