Schnitt und Naht – der Anfang und das Ende

Die wichtigsten Grundlagen für ein erfolgreiches chirurgisches Ergebnis sind eine durchdachte Schnittführung und eine saubere Nahttechnik.

Dieser Kurs bietet Ihnen Ideen und praktische Tricks für die zahnärztliche Implantologie an. Es zeigt sich immer wieder, dass bei dem zumeist guten Verständnis für den einzelnen Implantatfall, Schwierigkeiten und Fragen bei der Umsetzung in Bezug auf Schnittführung, Weichgewebemanagement, Deckung, Verschluss und Freilegung auftreten können.

Diesen Umständen wollen wir begegnen. Grundsätzliche Voraussetzungen und Zusammenhänge werden anhand verschiedener Techniken demonstriert. Ein Schwerpunkt des Kurses besteht im Erlernen von grundlegenden Schnitt- und Nahttechniken anhand praktischer Übungen.

 

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahnarzt Dr. Maximilian Blume
Dr. Maximilian Blume
Zahnarzt, Oralchirurg
Ihr Camlog Ansprechpartner
Esther Zeller
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com