Sofort­versorgungs­konzepte – Möglichkeiten und Grenzen

In unserer schnelllebigen Welt möchten Patienten immer weniger Zeit für Arztbesuche investieren. Die Anforderungen an reduzierte Behandlungsprotokolle nehmen zu. In der Folge werden vermehrt Sofortversorgungskonzepte angefordert und auch angeboten.

Doch nicht jeder Patientenkiefer ist aufgrund anatomischer Gegebenheiten und nicht jedes Implantat für Sofortversorgungskonzepte geeignet. Der Referent Prof. Dr. Michael Stimmelmayr beleuchtet anhand von Fallbeispielen die Vorteile, welche Implantate mit einem progressiven, knochenkompensierenden Gewindedesign bieten und zeigt verschiedene Möglichkeiten der Hart- und Weichgewebeaugmentation auf.

Im Anschluss an den Vortrag sehen Sie eine Live-OP im Rahmen der CAMLOG COMPETENCE LIVE 2021. Dr. Michael C. Berthold demonstriert eine geführte Sofortimplantation in der ästhetisch anspruchsvollen Frontzahnregion. In der Live-OP wird das Konzept des „Guided Healings“ vorgestellt. Die OP wird zu dieser Veranstaltung nach Kempten übertragen. Im Anschluss an die OP haben Sie die Möglichkeit, per Live-Chat Ihre Fragen an Dr. Michael C. Berthold und Dr. Paul Leonard Schuh zu stellen.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahnarzt Prof. Dr. Michael Stimmelmayr
Prof. Dr. Michael Stimmelmayr
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Ihr Camlog Ansprechpartner
Mona Kluge
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com