CAMLOG erweitert Standort

Am 26. Oktober fand die feierliche Einweihung des neuen CAMLOG Vertriebsgebäudes in Wimsheim statt. Der 5.000 Quadratmeter große Neubau bietet viel Raum für innovative Ideen und schafft Platz für zahlreiche Arbeitsplätze in der Zukunft. Diesen besonderen Tag ließen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Investoren, Gäste der benachbarten Unternehmen sowie Vertreter aus der Wirtschaft und Politik nicht entgehen.

 

Seit der Gründung vor knapp 20 Jahren hat sich die CAMLOG Gruppe zum führenden Anbieter von Komplettsystemen und Produkten für die dentale Implantologie und Prothetik entwickelt. Und auch international haben sich die Zahnimplantate „made in Wimsheim“ etabliert.

 

Zahnärzte aus über 30 Ländern weltweit setzen auf die bewährte Qualität und Präzision der Implantatsysteme – zum Wohle ihrer Patienten. Die enge Zusammenarbeit der Teams von CAMLOG und ALTATEC, dem Exklusivhersteller der Implantatsysteme, sowie die räumliche Nähe tragen zu dem hervorragenden Erfolg des Unternehmens besonders bei.

 

Die Dentalbranche ist sehr dynamisch und komplex, weshalb die Unternehmen agiler werden müssen. Unter diesem Aspekt wurde im neuen CAMLOG Vertriebsgebäude bewusst mit dem Open-Space-Konzept ein Umfeld geschaffen, das eine intensive Kommunikation unter Kollegen fördert, Prozesse transparenter macht sowie schnellere Lösungen ermöglicht. Hierfür wurden unterschiedliche Arbeitszonen eingerichtet: Bereiche für die Einzelarbeit am Schreibtisch, Teamarbeit in Projektzonen für den kreativen Rückzug in einer ruhigen, wohnlichen Umgebung sowie Zonen für die effiziente Interaktion. Die einzelnen Mitarbeiter entscheiden selbst, wo und wie sie arbeiten möchten. Sie können ihren Arbeitsplatz ihrer aktuellen Aufgabe anpassen. Maximale Flexibilität und kurze Abstimmungswege werden auch zu mehr Effizienz und Produktivität im Team beitragen, um das zukünftige Wachstum sowie die Expansion des Unternehmens zu fördern.

 

Im nachstehenden Video haben wir einige Impressionen von dem bedeutenden Tag festgehalten sowie einige Stimmen von CAMLOG Mitarbeitern und dem Management eingeholt.

 

a perfect fit ™