Die iSy Lösung – One click, One scan, One shift. Durch Minimalisierung zum Erfolg.

CHIRURGIE-KURS MIT LIVE-OP

Kategorie
  •  Chirurgie
Zielgruppen
  • Alle Zielgruppen
Ansprechpartner
Sabine Wagner
07044 9445-651 07044 9445-11651
Sabine Wagner
Kursnummer
VDEVOS180006147
Datum

28.09.2018

Teilnehmer
unbegrenzt
Uhrzeit

11:30 – 12:15 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 0,- € -----
Ort
Fortbildungspunkte
1
Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Referenten

  • Dr. Thomas Barth

    Dr. Thomas Barth

    Zahnarzt Leipzig, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Die iSy Lösung – One click, One scan, One shift. Durch Minimalisierung zum Erfolg.
    •  
      Chirurgie
    •  
      Start-up-Fortbildung
    •  
      Praxismanagement & Assistenz
  • ZA Christian Barth

    ZA Christian Barth

    Leipzig, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Die iSy Lösung – One click, One scan, One shift. Durch Minimalisierung zum Erfolg.
    •  
      Chirurgie
    •  
      Start-up-Fortbildung
  • Dr. Stefan Ulrici

    Dr. Stefan Ulrici

    Leipzig, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Die iSy Lösung – One click, One scan, One shift. Durch Minimalisierung zum Erfolg.
    •  
      Praxismanagement & Assistenz
    •  
      Chirurgie
    •  
      Start-up-Fortbildung

"VISIONS IN IMPLANTOLOGY" ist das Motto des 1. Zukunftskongresses für die zahnärztliche Implantologie. Passend zum Thema zeigt das Referententeam aus der Praxis "DENTALE" in Leipzig ein zukunftsorientiertes Therapiekonzept, das live zum Kongress nach Düsseldorf übertragen wird.

 

Möglich ist das Behandlungskonzept mit dem iSy® Implantatsystem, das durch ausgeklügelte Komponenten auf den digitalen Workflow ausgerichtet ist. Für CEREC® Anwender hält iSy® eine besonders smarte Lösung bereit. In der Chirurgie besticht das iSy® Konzept durch ein verkürztes Bohrprotokoll und die transgingivale Einheilung. Es ist einfach in der Handhabung und dabei hocheffizient.

 

Die innovativen Komponenten, wie zum Beispiel die vormontierte Implantatbasis, die bis zur endgültigen Versorgung auf dem Implantat verbleibt, sind das Kernelement des Konzepts. Gingivaformer und Abformkappen ebenso wie der iSy® Scanadapter für Sirona, der auf die Basis einfach aufgeklickt wird, sparen Zeit. Durch diese deutlichen Mehrwerte und einem optimierten, digitalen Workflow können Patienten mit dem iSy® Konzept an einem Tag prothetisch versorgt werden.

 

iSy® gewinnt durch seine intelligenten Abläufe immer mehr Fans. Entdecken auch Sie die Vorteile des Systems und erleben Sie diese Fortbildung.


Veranstaltungsflyer ( PDF , 1,7 MB )
a perfect fit ™