Hart- und Weichgewebsmanagement bei Versorgungen mit Implantaten

CHIRURGIE-KURS FÜR FORTGESCHRITTENE MIT LIVE-OP

Kategorie
  •  Chirurgie
Zielgruppen
  • Assistenzarzt/-ärztin
  • Fortgeschrittene/r
Ansprechpartner
Kerstin Rastätter
07044 9445-632 07044 9445-11632
Kerstin Rastätter
Kursnummer
VDFONO180005850
Bundesland
Sachsen-Anhalt
Datum

10.11.2018

Teilnehmer
10 max. Teilnehmerzahl
6 Mindestteilnehmerzahl
Uhrzeit

09:00 – 17:00 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 300,- € pro Person
5% Rabatt bei Online-Anmeldung.
Ort
Zahnmedizin am Dom Praxis für Zahmedizin und Oralchirurgie Dr. Katrin Neumann & Dr. Christina Kaibel

Hegelstraße 4
39104 Magdeburg
Deutschland

auf Karte anzeigen
Fortbildungspunkte
9
Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Referenten

  • Dr. Christina Kaibel

    Dr. Christina Kaibel

    Magdeburg, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Hart- und Weichgewebsmanagement bei Versorgungen mit Implantaten
    •  
      Chirurgie

Wünscht sich ein Patient ein Implantat, so steckt dahinter ein funktionelles und ästhetisches Bedürfnis: Er möchte seine Kaufunktion und sein natürliches Lächeln wieder erhalten und sich dabei sicher fühlen.

 

Zur Erfüllung dieses Patientenwunsches ist das Management des Hart- und Weichgewebes von entscheidender Bedeutung für die Funktion, Langzeitstabilität und Ästhetik. Hinzu kommt eine möglichst atraumatische Vorgehensweise.Bei diesem Kurs soll Ihnen durch Hands-on-Übungen und Live-OPs gezeigt werden, wie Sie das periimplantäre Weichgewebe aufbauen und stabilisieren können.


Veranstaltungsflyer ( PDF , 634 kB )
a perfect fit ™