Update: Evidenzbasierte minimalinvasive Behandlungsstrategien

VORTRAG

Kategorie
  •  Prothetik
Zielgruppen
  • Fortgeschrittene/r
Ansprechpartner
Kerstin Rastätter
07044 9445-632 07044 9445-11632
Kerstin Rastätter
Kursnummer
VDAVNO190008187
Bundesland
Hamburg
Datum

10.09.2019

Teilnehmer
70 max. Teilnehmerzahl
30 Mindestteilnehmerzahl
Uhrzeit

19.00-21.30 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 59,- € pro Person
5% Rabatt bei Online-Anmeldung.
Ort
Courtyard Hamburg Airport

Flughafenstraße 47
22415 Hamburg
Deutschland

auf Karte anzeigen
Fortbildungspunkte
2
Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Referenten

  • M.Sc. Andreas van Orten

    M.Sc. Andreas van Orten

    Waltrop, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Update: Evidenzbasierte minimalinvasive Behandlungsstrategien
    • Live-OP-Kurs: Augmentative Behandlungskonzepte mit den Biomaterialien von BioHorizons
    •  
      Chirurgie
    •  
      Prothetik

In unserer schnelllebigen Welt möchten Patienten immer weniger Zeit in Arztbesuche investieren.Die Anforderungen an reduzierte Behandlungsprotokolle nehmen zu. In der Folge werden vermehrt Sofortversorgungskonzepte angefordert und auch angeboten.

Entsprechend wurden chirurgische OP-Techniken verfeinert und Materialien optimiert.Doch nicht jedes Implantat ist für Sofortversorgungskonzepte geeignet.

Die Implantate der neuen PROGRESSIVE-LINE von CAMLOG sind konsequent darauf ausgerichtet,hohe Primärstabilität auch in sehr weichem Knochen oder in Extraktionsalveolen zu erreichen.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit dem Referenten Andreas van Orten.


Veranstaltungsflyer ( PDF , 1,0 MB )
a perfect fit ™