Vom Plan zum Zahn: Komplexe prothetische Restaurationen meistern durch strukturiertes Vorgehen im Team

TEAMKURS FÜR ZAHNÄRZTE UND ZAHNTECHNIKER

Kategorie
  •  Prothetik
  •  Zahntechnik
Zielgruppen
  • Fortgeschrittene/r
Ansprechpartner
Mirko Vogelgesang
07044 9445-651 07044 9445-11651
Mirko Vogelgesang
Kursnummer
VDFOMS190006062
Bundesland
Bayern
Datum

25.10.2019

Teilnehmer
24 max. Teilnehmerzahl
15 Mindestteilnehmerzahl
Uhrzeit

09.00-17.00 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 350,- € pro Person
  • 590,- € Team
    • (ZA und ZT)
5% Rabatt bei Online-Anmeldung.
Ort
Landhotel Birkenhof

Hofenstetten 55
92431 Neunburg vorm Wald
Deutschland

auf Karte anzeigen
Fortbildungspunkte
8
Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Referenten

  • Prof. Dr. Michael Stimmelmayr

    Prof. Dr. Michael Stimmelmayr

    Fachzahnarzt für Oralchirurgie Cham, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Vom Plan zum Zahn: Komplexe prothetische Restaurationen meistern durch strukturiertes Vorgehen im Team
    •  
      Prothetik
    •  
      Zahntechnik
  • ZTM Michael Zangl

    ZTM Michael Zangl

    Cham , Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Vom Plan zum Zahn: Komplexe prothetische Restaurationen meistern durch strukturiertes Vorgehen im Team
    •  
      Prothetik
    •  
      Zahntechnik

Dieser Kurs wendet sich an alle ZÄ und auch ZT, die Implantatprothetik anbieten.Dabei ist nicht entscheidend, ob Sie als ZÄ/ZA selbst implantieren oder "nur" prothetisch versorgen.Wir möchten Ihnen Wege und Möglichkeiten aufzeigen, wie man mit strukturiertem und zum Teil auch standardisiertem Vorgehen komplexe und anspruchsvolle Fälle sicher planen und langfristig stabil lösen kann.Die Zusammenarbeit aller Parteien - Prothetiker, Chirurg, Zahntechniker und Patient - ist uns dabei stets sehr wichtig. Vom zahnlosen, komplexen teilbezahnten Patientenfall bis zur schwierigen Einzelzahnimplantatversorgung im Frontzahnbereich wird alles besprochen und erläutert.

Wir zeigen, wie wir zusammen im Team agieren und was in unserer Zusammenarbeit funktioniert und auch nicht funktioniert. Dabei besprechen wir wenige Fälle, diese aber dafür sehr ausführlich.

Wir freuen uns auf den regen kollegialen Austausch mit Ihnen!


Veranstaltungsflyer ( PDF , 762 kB )
a perfect fit ™