Wichtige Parameter für eine langfristig stabile Implantatversorgung

1. IMPLANTATPROTHETISCHER NACHMITTAG

Kategorie
  •  Prothetik
Zielgruppen
  • Assistenzarzt/-ärztin
  • Einsteiger/in
Ansprechpartner
Jessica Klingel
07044 9445-654 07044 9445-11654
Jessica Klingel
Kursnummer
VDAVMIT180006654
Bundesland
Baden-Württemberg
Datum

06.06.2018

Teilnehmer
20 max. Teilnehmerzahl
12 Mindestteilnehmerzahl
Uhrzeit

15:00 – 18:00 Uhr

Preis (zzgl. MwSt.)
  • 29,- € pro Person
5% Rabatt bei Online-Anmeldung.
Ort
Schloss Neuburg Hotel & Restaurant

Schloss Neuburg 1
74847 Obrigheim
Deutschland

auf Karte anzeigen
Fortbildungspunkte
3
Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) vom 01.01.2006 einschließlich der Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und DGZMK.

Referenten

  • ZT Danny Dorn

    ZT Danny Dorn

    Zahntechniker Wimsheim, Deutschland

    Kurse dieses Referenten

    • Wichtige Parameter für eine langfristig stabile Implantatversorgung
    •  
      Prothetik
    •  
      Chirurgie
    •  
      Start-up-Fortbildung

Funktion und Ästhetik sind die maßgeblichen Kriterien für den Implantaterfolg und damit auch für die Zufriedenheit der Patienten.

Durch effiziente Abläufe zwischen Chirurg, Prothetiker und Zahntechniker lassen sich ästhetische Ergebnisse in der festsitzenden Versorgung sicher vorhersagen.

 

CAMLOG bietet Ihnen Implantatsysteme "made in Germany", die sich durch ein schlüssiges Teamkonzept, ein einfaches Handling, hohe Präzision und universelle Einsatzmöglichkeiten auszeichnen.

 

Wie Sie das Zusammenspiel verschiedener Erfolgsfaktoren in der modernen Implantatprothetik möglichst optimal gestalten können, zeigen wir Ihnen in diesem Workshop theoretisch fundiert und mit Hands-on an Prothetikmodellen.

 

Im Mittelpunkt steht die Zufriedenheit der Patienten.


Veranstaltungsflyer ( PDF , 1,8 MB )
a perfect fit ™