Sofortimplantation, Sofortversorgung und Weichgewebemanagement

Timing in der Implantologie

[Translate to Deutsch:] ausgebucht
[Translate to Deutsch:] ausgebucht

Die implantologische Versorgung in der ästhetischen Zone stellt eine besondere Herausforderung für Behandler und Techniker dar. Das Timing ist dabei als „vierte Dimension“ der Implantologie einer der wesentlichen Faktoren für einen dauerhaften Behandlungserfolg. Langfristige ästhetische Ergebnisse lassen sich durch die Auswahl eines individuellen Therapieprotokolls und Verfahren zum Gewebeerhalt erzielen.

Wir möchten Sie einladen, in unserem Kurs diese ästhetische Problematik zu behandeln. Es werden ausgewählte Techniken des Weichgewebemanagements sowohl mit autologen als auch xenogenen Transplantaten, aus chirurgischer und prothetischer Sicht erläutert. Zudem werden von unserem Referenten Dr. Roman Beniashvili die Themen Socket/Ridge Preservation, Sofortimplantation, Weichgewebemanagement, Indexierung und Sofortversorgung im Rahmen von Live-OPs anschaulich demonstriert.

Dieser anspruchsvolle Kurs stellt die Entscheidungsfindung bei der Wahl der anzuwendenden Therapieoptionen und deren chirurgische Durchführung in den Vordergrund.

Die Referenten
Camlog Veranstaltung Referent Zahnarzt Dr. med. dent. Roman Beniashvili
Dr. med. dent. Roman Beniashvili
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Ihr Camlog Ansprechpartner
Apollonia Schwoerer
+49 7044 9445-600
education.de@camlog.com